ruplfresende cn

Mitarbeiter/-in der Disposition

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Disposition von Beschaffungskomponenten für unsere Senkrechtfördertechnik im Bereich Schütt- und Stückgut.
  • Verfolgung der termingerechten Abarbeitung der Aufträge und Priorisierung bei Rückständen unter Einhaltung der Qualitätsvorgaben.
  • Steuerung der Fremdfertigung und Koordination von Dienstleistungsaufträgen.
  • Terminlich und technische Koordination der externen Zulieferteile.
  • Planung und Erstellung von Bestellungen.
  • Überwachung des Lieferstatus und Bearbeitung von Fehlteilsituationen (Reklamationen) in Verbindung mit Qualitätssicherung und Fertigung.
  • Permanente Optimierung der relevanten Dispositionsprozesse.
  • Schnittstellenfunktion zwischen Fertigung, Vertrieb, Konstruktion und Lieferanten.
  • Überwachung und Verwaltung von Lagerbeständen.
  • Pflege von dispositionsrelevanten Stammdaten.
  • Erstellung von Auswertungen/Reports in Excel.

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise zum Meister oder Techniker, einschließlich langjähriger Berufserfahrung im Metallbereich.
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Materialdisposition und Planung.
  • Eigenständig arbeitend, mit hohem Maß an betriebswirtschaftlicher Denkweise.
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke sowie Flexibilität und Teamfähigkeit ist wünschenswert.
  • Sehr gute ERP-Kenntnisse, vorzugsweise in ISAH, sowie sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen, wie z.B. Excel und Word.
  • Sicherheit im Zeichnungslesen und Umgang mit Zeichnungsviewern (z.B. eDrawing, 3D-View).
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Für gelegentliche Reisetätigkeit Führerschein erforderlich.

 

Wir bieten

  • Ein modernes Arbeitsumfeld
  • Vollzeitstelle
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Sozialleistungen und Erfolgskomponenten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann machen Sie uns neugierig durch eine informative Bewerbung mit Gehaltsangabe und möglichem Starttermin.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: Bewerbung@nerak.de

Informationen zum Datenschutz

Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Bewerbungsdaten werden per E-Mail direkt zu unserer Personalabteilung übermittelt und selbstverständlich vertraulich behandelt.

Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ist sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Bitte beachten Sie beim Erstellen Ihrer Bewerbung, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt per E-Mail erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen per Post zukommen lassen.

Falls Sie sich auf eine konkrete Position beworben haben und diese schon besetzt sein sollte oder wir Sie für eine andere Position ebenfalls oder als noch besser geeignet ansehen, würden wir Ihre Bewerbung gern innerhalb unseres Unternehmens weiterleiten.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein sollten.

Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, spätestens jedoch nach 12 Monaten, werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung über einen längeren Zeitraum ein.

© 2020 NERAK GmbH Fördertechnik

Click Me