Leiter (m/w/d) Montage Neuanlagen

am Standort Hambühren

 

Ihr Tätigkeitsbereich umfasst:

 

  • Führung, Steuerung und Koordination des Bereiches "Montage Neuanlagen" ab Montagestart bis Endabnahme im Haus
  • Leitung des operativen Tagesgeschäfts und fortlaufende Abstimmung mit den anderen Produktionsbereichen, um die termin-, kosten- und qualitätsgerechte Fertigstellung der Neuanlagen sicherzustellen
  • Bei etwaigen Abweichungen der Arbeitsausführungen sowie der angestrebten Ergebnisse Erarbeitung und Koordination von Korrekturmaßnahmen
  • Identifikation von Verbesserungspotentialen und deren Umsetzung und Verstetigung im Sinne des KVP-Prozesses
  • Mitarbeit an Erweiterungs- und Optimierungskonzepten in Zusammenarbeit mit der Produktionsleitung
  • Erkennen und Initiieren von Qualifikationsmaßnahmen und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden
  • Sicherstellung der Arbeitssicherheit sowie von Ordnung und Sauberkeit

 

Sie bringen mit:

 

  • Einen erfolgreichen Studienabschluss als Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur oder eine technische Ausbildung inkl. eines erfolgreichen Abschlusses zum Techniker/Meister
  • Umfangreiche praktische Erfahrung, idealerweise im Maschinen- und Anlagenbau sowie mindestens 5 Jahre Führungserfahrung einschl. Personalverantwortung
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie fundierte Erfahrungen mit ERP-Systemen und Microsoft Office
  • Erfahrungen in der Qualitätssicherung und im Qualitätsmanagement sowie im Umgang mit Lean-Management-Methoden
  • Zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick und sicheres Auftreten
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch von Vorteil
  • Eine überzeugende und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit betriebswirtschaftlicher Denkweise und ausgeprägtem Interesse an bereichsübergreifender Zusammenarbeit

 

 

 

Interessiert?

 

Dann machen Sie uns neugierig durch eine informative Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Starttermin.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: Bewerbung@nerak.com

 

 

Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Datenschutz Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Bewerbungsdaten werden per E-Mail direkt zu unserer Personalabteilung übermittelt und selbstverständlich vertraulich behandelt. Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ist sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Bitte beachten Sie beim Erstellen Ihrer Bewerbung, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt per E-Mail erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen per Post zukommen lassen. Falls Sie sich auf eine konkrete Position beworben haben und diese schon besetzt sein sollte oder wir Sie für eine andere Position ebenfalls oder als noch besser geeignet ansehen, würden wir Ihre Bewerbung gern innerhalb unseres Unternehmens weiterleiten. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein sollten. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, spätestens jedoch nach 12 Monaten, werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch gelöscht, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine Speicherung über einen längeren Zeitraum ein.

SERVICE WELTWEIT

Das NERAK Service Netzwerk ist für Sie rund um die Uhr erreichbar.
Von Norwegen bis Australien, von den USA bis Japan.